96 will am nächsten Samstag gegen Schalke 04 antreten

Nach dem Suizid ihres an schweren Depressionen erkrankten Keepers am vergangenen Dienstag war lange Zeit unklar, ob sich das Team in der Lage sehen würde, in Schalke zu spielen. «Man kann davon ausgehen, dass wir spielen werden», sagte Schmadtke, «das ist der richtige Weg. Wir haben in sechs Tagen ein Bundesligaspiel, und es ist gut, sich mit den Dingen zu beschäftigen, die wir können.» http://bit.ly/hVRpa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.