Für mehr Esprit in der Arena Düsseldorf

Warum bloss, warum bekommen die Rostocker, die armen Opfer, eigentliche eine Beschränkung der Tickets verordnet  -in Düsseldorf?

Das Stadion in Düsseldorf wird an diesem Spieltag eine Kapazität von insgesamt rund 40.000 Besuchern haben. Demnach stünden dem F.C. Hansa Rostock nach der 10-Prozent-Regel rund 4000 Karten zu.

In den Gesprächen mit den Düsseldorfer Vereinsvertretern sowie der Düsseldorfer Polizei, die ursprünglich nur 1.200 personalisierte Tickets in den Verkauf geben wollte, einigten sich alle beteiligten Parteien letztendlich auf 2500 personalisierte Eintrittskarten.

Quelle: Hansa-Website

Advertisements

2 Antworten zu “Für mehr Esprit in der Arena Düsseldorf

  1. Es werden aber mehr Hansa Fans da sein, da Düsseldorfer für sie Karten kaufen :)
    Ich hoffe bloß, dass sie sich nicht wieder daneben benehmen…