Wikileaks ist keine Quelle

Wikileaks ist ein Medium, keine Quelle. Der Qualitätsjournalismus vergisst das gerne bei seinen Überschriften. Aber damit hat der US-Geheimdienst ja auch so seine Schwierigkeiten.

Advertisements

Eine Antwort zu “Wikileaks ist keine Quelle

  1. Es geht weiter, wieder verliert wikileaks eine Bankverbindung. Visa, Mastercard, Paypal und jetzt die Bank of America: Die Großbank reiht sich bei den Unternehmen ein, die Zahlungen an WikiLeaks sperren. Vielleicht liegt es daran, dass wikileaks als nächstes Ziel eine amerikanische Grossbank anvisierte. Auf der anderen Seite wird man an diesem Beispiel sehen, ob es auch auf Seiten der Banken monopolistische Strukturen gibt. Das wäre wirklich nicht gut.