Welche Fahne weht am Millerntor?

Wie aus dem Nichts ist ein Symbol entstanden für unseren Kampf um St.Pauli.

Der Jolly Rouge.

JR

Ein schwarzer Totenkopf auf rotem Grund. Vor 500 Jahren ein Zeichen der Überlegenheit, der Macht und der Renitenz.

Das soll ab heute unsere Flagge sein. Diese Flagge soll im Kampf um unseren Verein an unsere Seite wehen, unter dieser Flagge wollen wir uns einen und versammeln, um für das einzustehen was Sankt Pauli für jeden Einzelnen von uns ausmacht.

Bis St.Pauli wieder das ist was es einmal war.

via Sozialromantiker Sankt Pauli.

Ich persönlich bin kein Kapitalismus-Kritiker, aber LED-Banner mag ich deswegn auch nicht gleich. Daher hier die Info, dass es was neues gibt.

6 Antworten zu “Welche Fahne weht am Millerntor?

  1. Hah! Kritik OK, aber so sein, wie es war? Ich bin doch kein Reaktionärer! ;-)

    Nenene… Veränderung will ich. Positive Veränderung. Kurskorrektur ja, Zurück nein. Vorwärts immer, Rückwärts nimmer.

    Daher möchte ich diesen Jolly Roger wehen sehen!

    http://www.perfect-wonderland.de/fc-st-pauli-kalender/FC-St-Pauli-Kalender/Willkommen.html

    Das sieht jetzt zwar aus wie Werbung, ist aber keine Werbung. Das ist nur einfach und schnell!

    Tschüss!

    • Kann ich unterschreiben. Ist aber natürlich eher philosophisch.

    • Oh…die Segebrecht Consulting- Pokerrroom- Bwin -St.Pauli Vermarktungs -Refrenz spricht sich gegen den Protest aus…

      Erstaunlich.

      und macht noch schnell ein bisschen Werbung….

  2. @ Marcus
    Schmäh mich oder nicht… :-)
    Wenn Du wüsstest, was wir alles verhindert haben…
    Und wie ich mich in meiner Zeit bei der Vermarktung für eine gute Balance ausgesprochen habe… Aber wieso spreche ich mich gegen den Protest aus?

    Aber der Kalender ist meines, geboren aus einem sehr, sehr, sehr langen Fan Dasein. Und glaub mir, oder nicht. Es ging mir und den Jolly Roger, den ich so schön finde…
    @ STP1910
    Hier jetzt diesen Link zur Original-Datei der schönen Flagge bei Wikipedia http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Pirate_Flag_of_Stede_Bonnet.svg&filetimestamp=20050927043807 schmeiß meinen Post von oben gerne raus :-)
    Aber irgendwie passt Stede Bonnet wohl zu mir. Herz und Kommerz…
    Obwohl ich mich für einen durchaus passablen Seemann halte :-)

  3. Oh ha. Der Stede macht aber eher den Eindruck ein Piratenpraktikanten :)