Innovativ & progressiv: Hamburger Polizei erfindet Sippenschutzhaft

Bei der Lektüre von Santa Paulis aktuellem Eintrag verschwammen mir die Buchstaben vor den Augen. Ich kann beim Kopfschütteln nämlich nicht so gut lesen.

Denn neben der Sippenhaft, die einfach Besucher bestimmer Bereiche eines Stadions bestraft anstelle des geständigen Täters, gibt es jetzt etwas neues tolles:

Sippenschutzhaft.

Das ist deswegen noch besser, weil es nicht nur die Unbeteiligten bestraft, sondern auch noch im Voraus. Also damit es besser hält gleich zwei Dinge von denen ich mich ernsthaft frage, ob das mit unserer FDGO überhaupt geht. Gibt es noch Freiheitsliebende in der Hamburg Bürgerschaft? Bitte Sachlage prüfen, denn das ist noch nicht mal Innensenator Schill eingefallen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.