Der Deutsche Olympische Sportbund : KOS-Broschüre: Unsre Kurve – Kein Platz für Rassismus

„Der Fußball“, so die Herausgeber der Broschüre, „baut täglich Brücken  zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe, Kultur und Religion.  Gleichzeitig machen die jüngsten antisemitischen Beleidigungen gegen einen Spieler des 1. FC Kaiserslautern und die rassistischen Ausfälle eines Spielers des 1. FSV Zwickau gegen Schwarze deutlich, dass Rassismus innerhalb und außerhalb des Fußballplatzes noch immer präsent ist.“

 

Der Deutsche Olympische Sportbund : KOS-Broschüre: Unsre Kurve – Kein Platz für Rassismus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.