Schlagwort-Archive: Oslo

Woher kommen die Waffen?

„Im Vorfeld muss die Überwachung von Internetverkehr und Telefongesprächen möglich sein. Nur wenn die Ermittler die Kommunikation bei der Planung von Anschlägen verfolgen können, können sie solche Taten vereiteln und Menschen schützen.“

Hans-Peter „unwählbar“ Uhl, CSU will Einzeltäter bei Selbstgesprächen belauschen. Und dafür vermutlich mal alle abhören, die .. ja was eigentlich, mal das Wort Jesus benutzen? Weiter führter aus:

„Wenn solch ein Terrorist erst einmal unterwegs ist, hat der Staat verloren. Solche Anschläge müssen im Vorfeld vereitelt werden.“

Warum hat eigentlich noch keiner gefragt, wie man in Norwegen an Waffen rankommt?

Im Vorfeld die zu überwachen, die sich unauffällig verhalten, ist wie alle Nicht-Mörder einzusperren, um dann die zu verhaften, die noch frei rumlaufen, da es ja Mörder sind. Zumal man erst durch die Tat ein Täter wird. Oder sind wir auf dem Weg zur Gedankenpolizei?

Vielleicht sollte Her Uhl mal in seinem Schützenverein anfangen anstatt Dinge wie unsere Demokratie anzugehen.

Advertisements

Unser Star für Dyslexie #usfo #grandprix

Wie heisst denn unser Star für Oslo noch gleich?

Lena Meyer-Landsitz

Jena Saale-Unstrut

Lena Meine-Unruh

Leder Leider-Uncool

Lena Meyer-Landflucht

Lena Meyer-Langstrumpf

Lena Mager-Ungüt

Lada Leyder-Ungut

Weiss es jemand? Die Klasse, die Klasse? Bueller? Bueller?